Der Mittag

Le midi au Marly

Carpaccio von junger Bete, Gambero “Rosso di Mazara” und Cedro-Zitrone
***
Spaghettini von “verbrannten Mehl”
Mangold und Zwiebellauch, Bergbohnenkrautjus
***
Bretonischer Seeteufel mit gegrillter Aubergine, Tempura von roter Zwiebel und Sauce Anchoide
***
Geeistes Joghurtsüppchen mit Himbeersorbet

3- Gang Menu 49.00
4-Gang Menu 59.00

 

Unser Satz für 2021 stammt von Olivier Roellinger***:
” Face à l’état de la planète, la cuisine est une des clés de la transition écologique qui s’impose à notre société.”